Grube Segen-Gottes

In Haslach liegt´die Grube Segen-Gottes, die eine der bekanntesten Gruben Baden-Württembergs ist. Dieses heutige Besucherbergwerk zeugt von dem 800 Jahre dauernden Abbau von Silber und Flussspat, der die Region einst so wohlhabend machte. Wer Tropfsteinhöhlen mag, der ist in dieser Grube genau am richtigen Platz. Die Grube wird bei der Besichtigung befahren und sie besteht aus mehreren Gängen. Besonders sehenswert ist auch eine originale Holzpumpe aus dem 18. Jahrhundert, die aufzeigt, wie erfinderisch die Menschen bereits in jener Zeit waren. Wer die Grube Segen-Gottes besucht, wird sich an den Stalaktiten und an den Drusen aus Kristall erfreuen.