Mineralienmuseum Oberwolfach

Die Reise durch die Bergbaumuseen des Landes Baden-Württemberg führt von Buggingen ins etwa 90 km entfernte Oberwolfach bei Haslach im Kinzigtal. Es ist ein Verein, der sich hier vorbildlich um das Museum des Bergbaus kümmert, das in der Schulstraße beheimatet ist. Das Mineralien- und Mathematikmuseum Oberwolfach zeigt nicht nur Mineralien und deren Fundstätten, sondern es ist auch ein Zentrum der lebendigen Kultur der Gemeinde Oberwolfach. Hier werden sowohl Veranstaltungen durchgeführt wie auch in zahlreichen Vitrinen die abgebauten und gefundenen Mineralien der Region gezeigt. Der Verein kümmert sich seit dem Jahr um die Hinterlassenschaften der ehemaligen Grube Clara wie auch um die der einstigen Grube Wenzel. Hier kann der Besucher nicht nur Mineralien bewundern, sondern er kann im Museum auch schöne Steine kaufen.